Willkommen

auf dem Internetportal der Sängervereinigung Mömlingen e.V.

Kommende Veranstaltungen und Auftritte des Kinderchores "Singkreisel", des Jugendchores "Butterfly" und des gemischten Chores der Sängervereinigung Mömlingen, finden Sie im Bereich Termine.

Berichte, Bilder, Filme und Artikel, welche in der Presse erschienen sind, über die Aktionen der Sängervereinigung stehen Ihnen zum Nachlesen und Anschauen bereit.


Aktuelles (News)

Online Chorprojekt "Blinding Lights"

mit Butterfly Chormitgliedern

Das Projekt wurde von Chorleiterin Miriam Otter gestartet um in der probenfreien Zeit während des ersten Lockdowns dem Chor eine interessante musikalische Aufgabe zu geben, das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und den Kontakt mit den Sängern nicht abreißen zu lassen.

Mit Hilfe von Julian Görl, der für die Tonbearbeitung zuständig war und Steffen Wagner für die Filmbearbeitung wurde ein 4-stimmiger virtueller Chorgesang in einem Video geschaffen.

Alle am Projekt beteiligten Sängerinnen und Sänger hatten das Lied selbstständig einstudiert und dann ein Video von sich erstellt. Tondateien und Film wurden dann geschnitten, synchronisiert und in einem Gesamtvideo zusammengeführt. Eine anspruchsvolle Arbeit, die einige Wochen Arbeit bei allen Beteiligten in Anspruch genommen hatte. Das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen.                   >> Video       

Konzert der Generationen in der Kulturhalle Mömlingen am 16.11.2019

Ein Konzert das alle Generationen und Chor-Gruppen des Vereins gemeinsam gestalten und feiern durften. Zum 120. Jubiläum des Vereins zeigten alle Chöre einschl. der Gastchöre aus Heimbuchental und Bürgstadt ihr Können mit großem Erfolg und wurden vom begeisterten Publikum mit viel Applaus bedacht und nicht ohne Zugaben von der Bühne gelassen.

>> Bildergalerie           >> Pressebericht

Butterfly-Konzert in der Kirche in Seckmauern am 20. Oktober 2019

Vor mehr als 200 begeisterten Zuhörern in der alten St. Margareta Kirche durften wir  ein Konzert mit insgesamt 15 instrumental begleiteten Liedbeitragen, sowie mehreren Orgelstücken von Niklas Steinzer, geben.

Lang anhaltender Beifall und stehende Ovationen waren der verdiente Lohn monate-langer Proben- und Vorbereitungsarbeit.

 

>>Bilder                        >>Video-Download                               >>Bericht